Whisky Tasting an der Landesberufsschule

An vier Terminen im Januar und Februar veranstaltete der Verein GATE ein Whiskytasting.
Der Referent Volker Widmann, der sich schon seit Jahren intensiv mit Whisky beschäftigt, führte
die Schülerinnen und Schüler in die Welt des schottischen Single Malt Whisky ein.
Nach einer allgemeinen Einführung in die Herstellung und Regularien von Whisky wurden drei
unterschiedliche Abfüllungen verkostet, die sich jeweils in der Fasslagerung unterschieden. Eine
vierte Abfüllung war denjenigen vorbehalten, die sich mit Raucharomen arrangieren konnten, da
diese zu den sehr rauchigen Whiskys zählte.


Die Schülerinnen und Schüler zeigten großes Interesse, die Cafeteria war zum Teil bis zur
Belegungsgrenze gefüllt. In einer lebhaften Runde tauschten sich die Teilnehmer über ihre
Aromeneindrücke und Geschmacksassoziationen aus und der Referent konnte freudig feststellen,
dass sich bei einigen Teilnehmern ein vertieftes Interesse am Thema Whisky einstellte. Der Verein
GATE plant auch für die Zukunft die Durchführung weiterer Whiskytastings

Text und Bilder: Volker Widmann

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17